INTERNATIONALE KUNST HEUTE
INTERNATIONALE KUNST HEUTE

GEWINNER KUNST HEUTE AWARD 2016

Die Jury war erfreut über die Vielfältigkeit der eingereichten Werke und es fiel nicht leicht, sich für die finalen Preisträger zu entscheiden

 

Malerei

Begründung der Jury zur Auswahl der Preisträger „Malerei“:


Das großformatige Werk von Masaki Hagino überzeugt die Jury durch seine subtile Transparenz, die sich in einer zarten opaken Farbigkeit widerspiegelt.
Mit virtuosem Duktus spielt der Künstler Lukas Frese im Werk „Paddy“mit Farbe und Lichtreflexen, fängt damit den Moment ein und lässt ihn lebendig werden.
Die Intensität des Kolorits kontrastiert mit dem schwarzen Hintergrund, darüber hinaus liefert das Werk „Das violette Kopftuch“ von Eliane Zinner eínen Beitrag zur aktuellen Diskussion über religiöse Symbole.

1. Preis: Masaki Hagino (Japan), "Der blaue Wald in mir I", 200x200cm, Mischtechnik auf Leinwand
2. Preis: Lukas Frese (Deutschland), "Paddy", 70x70, Öl auf Holz
3. Preis: Eliane Zinner (Schweiz), "Das violette Kopftuch", 100x100cm, Öl auf Leinwand

Shortlist Malerei:

Loïc Bonnefont, Kerstin Emrich-Thomas, Esti Frei, Katja Gramann, Claudia Hassel, Philippe Hervé, Vreni Knott, Sylwia Komperda, Christian Kreisel, Elmar Maria, Ryota Matsumoto, Paula Menchen, Gabriele Musebrink, Natan Pernick, Brigitte Yoshiko Pruchnow, Žarko Radic  "Žara", Ivan Schmidt, Ernestine B. Schmidt, Johanna Schreiner, Claudia Söding, Ekaterina Zacharova

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis der Stiftung Rat für Formgebung. The German Design Award is the international premium prize of the foundation German Design Council: www.german-design-council.de
english
español
français
italiano
deutsch
Druckversion Druckversion | Sitemap
© IKH-Publishing Martina Kolle